Get Adobe Flash player

Home

 Coccinia indica

 Geschichte und Herkunft:

P1020790 Q1-300x225 in Home

Was ist Coccinia indica?

Coccinia indica (Scharlachranke) ist eine kletternde, krautig verzweigte Pflanze, die weit verbreitet in Indien wächst. Seit vielen Jahrhunderten wird Coccinia indica in Indien im Rahmen der ayurvedischen Medizin zur Senkung des Blutzuckers verwendet und ist somit seit Jahrhunderten ein wichtiger Bestandteil der indischen Naturheilkunde. Dieses pflanzliche Produkt hat Blutzucker- und somit auch Blutfett senkende Eigenschaften und eignet sich zum begleitenden Einsatz zur Blutzucker Kontrolle.

Dieser Effekt wurde auch mehrfach in vielen internationalen wissenschaftlichen Arbeiten und Veröffentlichungen dokumentiert und nachgewiesen. Coccinia indica scheint ähnlich wie Insulin zu wirken. Zurückgeführt wird die Blutzucker senkende Wirkung auf die Aktivität der Pflanzenwirkstoffe, welche die Aktivität der Glucose-6-Phosphatase korrigiert und kontrolliert die Lactatdehydrogenase in der Gykolyse sowie die Aktivität der Lipoproteinlipase im lipolytischen Stoffwechsel.

 

Coccinia Bluete-150x150 in Home   Coccinia Strauch-150x150 in Home

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch